Pasteurisierer werden eingesetzt in: Fruchtsaft- und Milchsektor zur Pasteurisierung und Sterilisation von Säften, Obst- und Gemüsekonzentraten, Milch für die Joghurt- und Molkeherstellung.

Wir bieten Geräte und Anlagen zur thermischen Behandlung von Milch und Milchprodukten. Die Installationen werden unter Verwendung von Plattenwärmetauschern renommierter Anbieter hergestellt. Diese können zum Erhitzen, Pasteurisieren und Kühlen verwendet werden.

Das Gerät besteht aus:

– Plattenwärmetauscher

– Halterung

– Pumpen

– Hand- und Automatikventile

– Warmwasser-Heizungsanlage

– Wasserdampfanlage

– geregelter Speicherbehälter

– Automatik

Automatiken können, je nach Bedarf, mit unterschiedlichem Komplexitätsgrad hergestellt werden. Wir empfehlen insbesondere Automatiken, die den Anforderungen von HACCP entsprechen.

 

Vorteile:

  • Individuelle Projekte nach Kundenwunsch
  • Selbstreinigungseinrichtung (ohne CIP-System)
  • Transportmöglichkeit als Monoblock
  • Der Kunde kann sowohl die Montage, als auch den Anschluss an die Installation selbst durchführen
  • Einfache Bedienung

Vollautomatische SPS-Steuerung mit Visualisierung.